MONDAY IN TRANCE
Hypnose bei Pruefungsstress

DozentLetizia Gauck
SeminartypSelbsterfahrung
Seminardauer1 Abend (3 Einheiten)
Seminardaten14.11.2022
SeminarortKarl der Grosse, Kirchgasse 14, 8001 Zürich
HinweiseDiese Weiterbildung wird als Selbsterfahrung (3 Einheiten) angerechnet. Abmeldungen bis 1 Woche vor dem Abend werden mit dem vollen Betrag in Rechnung gestellt.
SeminarpreisMitglied/Nichtmitglied CHF 70.00
Student:in CHF 40.00
Freie PlätzeJa
Teilnehmermax. 35 mit Online-Anmeldung
Anmeldebedingungen

Student:innen: Bitte Ausweis vorweisen.

Seminarinhalt

Prüfungen stellen vielfältige Anforderungen: In der Vorbereitungsphase bedarf es eine gute Planung und Selbststeuerung bei der Umsetzung des Lernplans. Direkt vor und während der Prüfung braucht es Fähigkeiten, u.a. mit starken Emotionen umzugehen und sich zu fokussieren. Selbsthypnose kann die Schüler:innen und/oder Studierenden unterstützen, sich besser zu steuern, um Stress und Blockaden zu verhindern.

An diesem Montagabend erhalten Sie einen theoretischen und praktischen Einblick in die vielseitigen Themen rund um den Prüfungsstress und erfahren, wie Selbsthypnose zu einer guten Prüfungsvorbereitung und einem günstigeren Prüfungsverhalten beitragen kann.

Seminartermine14.11.2022: 18:30 - 21:00
Organisation/Info

Sekretariat GHYPS,


Letizia Gauck

Dozent – Letizia Gauck, Dr., eidg. anerkannte Psychotherapeutin und Fachpsychologin für Kinder- und Jugendpsychologie FSP

Leiterin des Zentrums für Entwicklungs- und Persönlich­keits­psychologie (ZEPP) der Universität Basel.

Adresse: ZEPP, Universität Basel, Missionsstrasse 62, 4055 Basel

www.zepp.unibas.ch

Anmeldung Seminarteilnehmer:in