Hypnosystemische Methoden zu einem besseren Umgang mit AD(H)S

DozentLetizia Gauck
SeminartypSpezialseminare
Seminardauer1 Tag (Donnerstag)
Seminardaten03.02.2022
SeminarortBasel (Fakultät für Psychologie)
HinweiseAnmeldefrist: 2 Wochen vor Beginn
SeminarpreisPreis Mitglied CHF 240.00
Preis Nichtmitglied CHF 280.00
Freie PlätzeJa
TeilnehmerDie Anzahl ist begrenzt. Präsenzunterricht mit Zertifikat.
Anmeldebedingungen

Grundkurs I und II oder gleichwertige Vorerfahrung

Seminarinhalt

Aufmerksamkeitsprobleme beeinträchtigen die Leistung und haben oft für die Betroffenen gravierende Konsequenzen, u.a. auf das Selbstkonzept, die Motivation und das Wohlbefinden. Dabei tragen viele Faktoren dazu bei damit Potenziale in Leistungen umgesetzt werden können. Eine differenzierte Diagnose bietet die Basis auf der die individuellen und systemischen Interventionen geplant und umgesetzt werden. Hypnosystemische Methoden nutzen vorhandene Ressourcen und knüpfen an positive Emotionen an. Durch die Arbeit mit Imagination sind Erfolge schneller sichtbar und oft nachhaltiger.

Ziele:

  • Wissen um wesentliche Inhalte der Diagnose von Aufmerksamkeitsstörungen
  • Erarbeiten von hypnosystemischen Methoden, um Potentiale besser zu nutzen; Kennenlernen bzw. Ausbau von Methoden zur Motivationsförderung (u.a. Skalierungsfragen, Zielsetzung), zur Selbststeuerung (u.a. günstige Selbstgespräche) und zur Unterstützung eines positiven Selbstkonzepts
  • Kennenlernen bzw. Ausbau von Methoden zur Reflexion von Systemdynamiken, u.a. Bedeutung des Symptoms

Seminarmethoden:

  • Selbstreflexion und Selbsterfahrung (Gruppentrancen)
  • Übungen (Kleingruppen)
  • Präsentation und Videos
  • Gruppendiskussion
Seminartermine03.02.2022: 08:15 - 16:15
Organisation/Info

Dr. Letizia Gauck, Leiterin Zentrum für Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie - ZEPP, Universität Basel, Missionsstrasse 62, 4055 Basel, , www.zepp.unibas.ch


Letizia Gauck

Dozent – Letizia Gauck, Dr., eidg. anerkannte Psychotherapeutin und Fachpsychologin für Kinder- und Jugendpsychologie FSP

Leiterin des Zentrums für Entwicklungs- und Persönlich­keits­psychologie (ZEPP) der Universität Basel.

Adresse: ZEPP, Universität Basel, Missionsstrasse 62, 4055 Basel

www.zepp.unibas.ch

Anmeldung Seminarteilnehmer:in