MONDAY IN TRANCE
Regenbogenfarben in der Therapie, Ihre Kreativität ist gefragt!

Maîtres de conf.Ina Blanc
Type de séminaireSelbsterfahrung
Durée du séminaire1 Abend (3 Einheiten)
Données de séminaire08.02.2021
Lieu de séminaireKarl der Grosse, Kirchgasse 14, 8001 Zürich
NotesDiese Weiterbildung wird angerechnet als Selbsterfahrung (3 Einheiten).
Séminaire prixMitglieder/Nichtmitglieder CHF 50.00
Places gratuitesJa
ParticipantDie Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Contenu du séminaire

Imaginative und hypnotische Methoden erleichtern uns den Zugang zu Emotionen und ermöglichen uns diese besser zu steuern. Die kreative Darstellung von inneren Bildern in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ist ein spielerisches und wirkungsvolles Element innerhalb der Beratung und Therapie. Dadurch, dass die bildhaften Inhalte schnell und effizient unsere Stimmung beeinflussen, können lösungsorientierte Verhaltensveränderungen erlebt und eingeübt werden.

Selbsterfahrung, praktische Übungen und ein Kinderbuch veranschaulichen den theoretischen Input. Papier und Farbstifte für den eigenen kreativen Ausdruck bitte mitbringen!

Séminaire Horaire08.02.2021: 18:30 - 21:00
Organisation/Info

Sekretariat GHYPS,


Maîtres de conf. – Ina Blanc, MA

Fachpsychologin für Kinder- und Jugendpsychologie FSP, spezialisiert in Beratung und Therapie mit Hypnose. Zentrum für Entwicklungs- und Persönlichkeits­psychologie (ZEPP) der Universität Basel.

Adresse:

Participants au séminaire d'inscription